Erfolge und Aktuelles rund ums Thema Kreatives Schreiben

Events, Schreib-Wettbewerbe, Ausschreibungen, Erfolge unserer Kursteilnehmer, Tipps etc.

 




Kein Lesen ist der Mühe wert, wenn es nicht unterhält.

(
William Somerset Maugham)

  • Aktivitäten des Zentrums zum Mitschreiben, Teilnehmen, Zuhören ...

  • Schreib-Wettbewerbe, Ausschreibungen 

  • Lesungen

  • Events rund ums Kreative Schreiben

  • Literarische und andere Rätsel

  • Erfolge unserer Kursteilnehmer

  • und mehr!

 

 

 


 

 

 

Erfolge unserer Kursteilnehmer! Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Teilnehmenden unserer Kreativ-Schreiben-Kurse sind sehr erfolgreich.

Es gab bereits 19 Auszeichnungen und fast 40 Veröffentlichungen.

(Dabei sind die Veröffentlichungen in Eigen- oder Druckkostenzuschuss-Verlage nicht mitgerechnet)

 

Es gab Preise, Nominierungen, Veröffentlichungen von Romanen, von Erzählbänden, Kurzgeschichten in Anthologien und Literaturzeitschriften.

 

Dafür von unserer Seite noch mal ganz herzlichen Glückwunsch!

 

Weiter so!

 


 

 

 

 

 

Nicht vergessen aber schon vorbei:

 

 

 

Hochhinaus-Lesung der AutorInnen des Zentrums
 

Am Freitag, den 14. November 2014, findet im artjamming eine Lesung statt. AutorInnen des Zentrums für Schreibtraining lesen Geschichten aus dem während eines Kurses entstandenen Buch: "Hochhinaus & Mittendrin".

 

Ort: artjamming, Günterstalstr.41 in Freiburg
Uhrzeit: Einlass 19:30, Beginn 20 Uhr
Eintritt: frei

 

Interessierte und Freunde des Zentrums für Schreibtraining sind herzlich eingeladen!

 



 

 

 

Eingeschenkt! Süffige Lesung der AutorInnen des Zentrums
 

Am Freitag, den 17. Oktober 2014, findet im Gasthaus Schützen eine Lesung statt. AutorInnen des Zentrums für Schreibtraining lesen Lokalgeschichten aus dem während eines Kurses entstandenen Buch:"Eingeschenkt. Lokalgeschichten!".

 

Ort: Gasthaus Schützen, Schützenallee 12 in Freiburg
Uhrzeit: Einlass 19:30, Beginn 20 Uhr
Eintritt: frei

 

Interessierte und Freunde des Zentrums für Schreibtraining sind herzlich eingeladen!

 



 

 

 

Abgefahrene Lesung der AutorInnen des Zentrums
 

Am Donnerstag, den 19. September 2013, findet im neuen Wiehre Bahnhof eine gemeinsame Lesung statt. Autorinnen lesen Texte rund ums Thema Bahnhof aus ihrem während des Fortgeschrittenenkurses entstandenen Buch "Abgefahren".

 

Ort: Neuer Wiehre-Bahnhof, Gerwigplatz 20, Freiburg

Uhrzeit: 20 Uhr

Eintritt: frei

 

Interessierte und Freunde des Zentrums für Schreibtraining sind herzlich eingeladen!

 



 

 

 

Lesespektakel der AutorInnen des Zentrums
 

Am Samstag den 29. September 2012 findet im artjamming eine vergnügliche Lesung statt. AutorInnen lesen Texte aus ihrem während des Fortgeschrittenenkurses entstandenen Buch "Über den Wolken".

 

Ort: artjamming, Günterstalstr. 41, Freiburg

Uhrzeit: 20 Uhr

Eintritt: frei

 

Interessierte und Freunde des Zentrums für Schreibtraining sind herzlich eingeladen!

 



 

 

 

Wein-Kurzkrimis aus Rheinhessen und der Pfalz gesucht!

 

 

Für eine Anthologie mit dem Arbeitstitel Rieslingleichen sucht der Wellhöfer Verlag gemeinsam mit der Autorin und Herausgeberin Sibylle Zimmermann noch Kurzkrimis rund ums Thema Wein.

 

Sie sollten in der Pfalz oder in Rheinhessen spielen, bzw. etwas mit diesen Regionen zu tun haben.

 

Todesfälle auf dem Winzerhof, seltsame Unfälle auf dem Weinfest, eifersüchtige Winzerinnen – lassen Sie Ihrer mörderischen Fantasie freien Lauf!

 

Die unveröffentlichten Geschichten sollten mindestens 5, höchstens 20 Normseiten lang sein. Die besten Wein-Kurzkrimis werden im Wellhöfer Verlag veröffentlicht!

 

Einsendeschluss: 15. Mai 2011 (Poststempel)

 

Zusenden an:

Zentrum für Schreibtraining

Postfach 19 02 06

79061 Freiburg

 

Die Manuskripte können leider nicht zurückgeschickt werden und nur die Autoren der ausgewählten Geschichten werden benachrichtigt.


 

 


 

 

 

Ausschreibung Rieslingleichen!

 

 

Ganz herzlichen Dank für die zahlreichen Einsendungen!

 

Es waren sehr viele gute Geschichten dabei, aber leider konnten wir nicht alle nehmen, An alle AutorInnen, die uns ihre Kurzkrimis eingesandt haben, vielen herzlichen Dank!

 

Hier nun die AutorInnen und Krimis, die in die Anthologie "Rieslingleichen" aufgenommen wurden:


 

Ella Daelken: Ein Leben

Gitta Edelmann: Sonne, Samba, Pfälzer Landwein und Der Weinberg

Simone Ehrhardt: Der letzte Jahrgang

Thomas Erle: Jelena tanzt

Antje Fries: Kräftig im Abgang

Anne Grießer: Die Ermordung einer Weinflasche und Der Mann an meiner Seite

Brigitte Hähnel: Musenkuss

Jürgen Heimbach: Die Demut des Genießers

Florentine Hein: Schöne Aussicht

Verena Hellenthal: Ein alter Tropfen

Simone Jöst: Rotweingefühl

Norbert Klitzke: Der Getreidespeicher

Ulrike Mayrhofer/Carmen Schmit: Nur ein Schluck

Brigitte Stocker: Prinzessin fein

Renate Müller-Piper: Träume. Und Albträume.

Sarah Geraldine Nisi: Katz und Maus

Ulrike Rudolph: Lorcher Lump

Johanna Ruescher: Best of Riesling

Ingrid Schmitz: Nicht nur Wein muss atmen

Helmut Stauder: Im Wein liegt Wahrheit

Alexa Thiesmeyer: Entspannung

Bettina von Cossel: Chateau Margôt

 

 


 

 

 

Krimitage: 10 Jahre MordsDamen!

 

Die mit dem Zentrum für Schreibtraining

 eng kooperierenden Freiburger MordsDamen

 feiern ihr 10jähriges Bestehen!

4 Tage Krimi pur!

Es gibt eine kriminelle Eröffnung, ein Krimi-Dinner im Dunkeln und vieles mehr! 

 

Vom 25.9.08 -28.9.08

Infos unter: www.MordsDamen.de

 

 

 

 

 


 

 

 

Lesung der besten Geschichten des 1. Freiburger Kurzkrimi-Wettbewerbs!

 

 

Die Gewinnerinnen:

 

Sandra Iyamu mit "Cut and Go"

Ramona Hennig mit "Rosa"

Dagmar Werthebach  mit "Deadlocks"

 

Es erwartet Sie ein mörderischer Event in gefährlichem Ambiente mit Lesung der  Kurzkrimis, Mitmach-Rätsel für die Zuhörer (mit Gewinnen!) und Spezialdrinks.

 

 

Wann: Donnerstag, 4. Oktober 07, 20 Uhr
Tatort
HAIRZBLUT Ltd.
Eisenbahnstr. 54,
79098 Freiburg

UKB: 6,- €, inkl. Spezialtrunk, weiteren Getränken und Knabbereien.

Preisverleihung:

Alle ausgewählten Autoren erhalten Gutscheine für entweder einen Friseurbesuch bei Hairzblut oder einen Kurs beim Zentrum für Schreibtraining  oder ein Dunkel-Dinner á la Crime bei den MordsDamen.

 

Veranstalter sind:

Sibylle Zimmermann vom Zentrum für Schreibtraining, Renate Akermann vom Haarsalon Hairzblut (www.hairzblut.de) und Anne Griesser von den MordsDamen (www.MordsDamen.de).

 

 


 

 

 

1. Freiburger Kurzkrimi-Wettbewerb: Haarige Morde

 

Gesucht werden Kurzkrimis rund um den Friseur!

 

Ob im Friseur oder am Friseur oder an der Friseurkundin, ob die Schere, oder der Stielkamm oder aber eine ätzende Flüssigkeit Tatwaffe ist, bleibt ganz Ihrer Fantasie überlassen. Hauptsache, der Mord hat im weitesten Sinn etwas mit Friseur zu tun.

Die besten Geschichten dürfen bei einer öffentlichen Lesung im Haarsalon Hairzblut vorgestellt werden.


 

 

Länge: 1-8 Normseiten (1 Normseite = 30 Zeilen á je 60 Zeichen inkl. Leerzeichen)

 

Anzahl: 1 Geschichte pro Teilnehmer

 

Veranstalter sind:

Sibylle Zimmermann vom Zentrum für Schreibtraining, Renate Akermann vom Haarsalon Hairzblut (www.hairzblut.de) und Anne Griesser von den MordsDamen (www.MordsDamen.de).

Preise: Alle ausgewählten Autoren erhalten Gutscheine für entweder einen Friseurbesuch bei Hairzblut oder einen Kurs beim Zentrum für Schreibtraining  oder ein Dunkel-Dinner á la Crime bei den MordsDamen.

 

Lesung der Krimis: Donnerstag, den 4. Oktober 07 im Haarsalon Hairzblut.
Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklären sich die Autoren bereit, ihre Geschichten bei der Lesung öffentlich vorzustellen oder vorstellen zu lassen.

Einreichung: Bis zum 31. August 07 per Post an:
Zentrum für Schreibtraining
Sibylle Zimmermann
Wackerstr. 9
79108 Freiburg
 
Manuskripte werden nicht
zurückgeschickt!
Es werden nur die Gewinner
benachrichtigt!
Die Entscheidung wird auf dieser Webseite bekannt gegeben.
 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

 


 

 

 

Rätsel: Mitmachen und gewinnen!

 

 

Rätselfrage:

 

Wer oder Was wurde seiner Haare beraubt, um Fotos für die Krimi-Ausschreibung "Haarige Morde" aufzunehmen?

 

Kleine Hilfe: Wenn Sie sich an den Protagonisten in Georges Simenons Krimis erinnern, haben Sie bereits die ersten drei Buchstaben...

 

 

Gewinne:

Sie haben die Wahl:

 

1x den Krimi "Oleandermilch" von Sibylle Zimmermann oder 1x den Roman "Bisswunden" von Dina Hoffmann

 

Und die Lösung war.......:

Die Haare wurden einem Maiskolben entwendet!

Wer gewinnt:

Unter allen richtigen Einsendungen werden 3 Gewinner ausgelost.

Pro Person nur eine Antwort. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinner erklären sich bereit, auf dieser Webseite genannt zu werden.

Einsendungen an info@kreatives-schreibtraining.de

Einsendeschluss:  30. September 07